HÖRST DU MUTTER?



Kurzfilm Deutschland/Türkei 2018, 20min, OmeU (Kurdisch (Kurmanci) mit englischen Untertiteln)
Regie: Tuna Kaptan

Hausarrest wegen Unterstützung des Terrorismus bedeutet für eine Kurdin, eine unsichtbare Grenze rund um das Wohnhaus einzuhalten. Schon das Wäscheaufhängen wird zum Problem und der Sohn ist voller Zweifel, was er für seine Mutter tun kann, um Schlimmeres zu verhindern.

Termin: 30.11. um 19:0 Uhr - im Rahmen der 5. Kurdischen Filmtage
als Vorfilm vor Xalko