DIE MIT DEM REGEN KAM

Kurzfilm Deutschland 2020, 27min, OmeU
Regie: Beston Zirian

Mitten im Nirgendwo strandet die siebenjährige Merjan allein an einem verlassenen Küstenabschnitt, an den sich auch der 19-jährige Diyab gerettet hat. Beide wissen nicht, wo sie sind, und sie sprechen auch nicht dieselbe Sprache. Merjan klammert sich an die Hoffnung, ihren Vater wiederzufinden, und weigert sich, den Strand zu verlassen. Diyab dagegen will weiterziehen, um sein gelobtes Land zu finden...

Termin: 3.12. um 21:00 Uhr, anschließend Gespräch mit Regisseur Beston Zirian