CARMINE STREET GUITARS



Dokumentarfilm Kanada 2018, 80min, OmU
Regie: Ron Mann

Im Herzen von Greenwich Village gibt es ein Geschäft, dass sich erfolgreich der Gentrifizierung des Viertels entzieht: Carmine Street Guitars. Gitarrenbauer Rick Kelly und seine Auszubildende Cindy Hulej bauen handgefertigte Instrumente aus recycelten Materialien - Holz aus alten Hotels, Bars, Kirchen und anderen lokalen Gebäuden. Nichts sieht so aus und klingt so wie eine von Rick Kellys Gitarren, weshalb Musiker wie Bob Dylan, Lou Reed und Patti Smith zu seinen Kunden gehören.

Termine: 12.-14.9. um 20:00 Uhr / 17.+18.9. um 22:00 Uhr
Musikfilmreihe in Kooperation mit dem Underground Music Service

Offizielle Website mit Trailer