Nach dem unterhaltsamen Auftakt mit Kurzfilmen und Quiz geht es nun richtig los: ab 19.10. ist das Cineding wieder einer der Spielorte der 9. Lateinamerikanischen Tage. Dieses Jahr ist das Festival ein bisschen über zwei Wochen verteilt, die ersten Filme laufen am Wochenende 19.+20.10. und dann nochmal volles Programm vom 25.-27.10. - alle Filme laufen im Original mit deutschen oder englischen Untertiteln.  

***

Das ausgefallene Filmgespräch mit Regisseur Alexander Schiebel zu Das Wunder von Mals holen wir am 22.10. nach. Filmbeginn ist 20:00 Uhr.

***

Achtung, neue Winter-Spielzeiten! Ab 29.10. passen wir das Filmprogramm der Dunkelheit und der früher einsetzenden allgemeinen Schläfrigkeit an und schieben alles eine Stunde nach vorn. Die Filme starten dann immer 19:00 Uhr und 21:00 Uhr (Ausnahmen bei Filmgesprächen, Überlänge oder Festivals möglich), Abendkasse und Bar öffnen 18:30 Uhr. Im Frühling geht's dann wieder im alten Rhythmus weiter...