BIRYAREKI ZOR (UGLY DUCKLING)



Drama Türkei 2017, 91min, OmeU
Regie: Ender Özkahraman
Mit: Sükran Akti, Kemal Seven, Feyyaz Duman, Berivan Biral

Eylem lebt mit Vater und älterem Bruder in Hakkari. Sie arbeitet in einer Teppichknüpferei. Ihr Bruder möchte das Teehaus erweitern, der Vater ist dagegen und verweigert finanzielle Hilfe. Der jüngere Bruder ist bei der Guerilla. Doch Eylem hat ihre ganz persönlichen Sorgen. Unglücklich über ihre große Nase sehnt sie sich nach einer Operation. Geld hat sie zurückgelegt, Beratungsgespräche mit Kliniken geführt, ganz heimlich im Internetcafé. Aber der Bruder verschuldet sich bei einem Kredithai und eine Freundin versucht einer arrangierten Ehe zu entkommen. Dann kommt es auch noch zu bewaffneten Zusammenstößen in der Nähe der Stadt. Was wird da aus Eylems ganz persönlichen Träumen, wenn andere ihre Unterstützung brauchen?

Termin: 29.11. um 21:30 Uhr im Rahmen der 4. Kurdischen Filmtage